Die Waldorfschule Klagenfurt finanziert sich zum überwiegenden Teil durch Elternbeiträge.
Weitere Einnahmequellen sind die Beiträge der Schulvereins- und Fördermitglieder sowie Veranstaltungen, Spenden, Sponsorings und Unterstützungen durch die öffentliche Hand.

Das monatliche Schulgeld beträgt für das Schuljahr 2019/20:

€ 432,- für ein Kind
€ 720,- für zwei Kinder
€ 864,- für drei Kinder
€ 144,- für jedes weitere Kind

Natürlich sind an unserer Schule auch Kinder aus einkommensschwächeren Familien willkommen. Gemäß diesem Prinzip wird kein Kind aus finanziellen Gründen abgelehnt. Gerne informieren wir Sie im Rahmen eines persönlichen Gesprächs über die Möglichkeit einer einkommensabhängigen Ermäßigung. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich vertraulich an das Schulbüro.

Eine Aufnahme an der Waldorfschule ist grundsätzlich in allen Schulstufen möglich!

Spender und Sponsoren
Wenn Sie unsere Schule im Rahmen eines Sponsorings oder durch Ihre Spende finanziell unterstützen wollen, freuen wir uns besonders. Sie investieren damit in eine moderne, innovative Bildungseinrichtung und in die Zukunft junger Menschen und helfen uns, unsere Arbeit bestmöglich fortzuführen und zu optimieren!

Alle Zuwendungen kommen dem Schulbetrieb und der Weiterentwicklung unseres Angebots – und damit auf direktem Weg den Kindern und Jugendlichen unserer Schule zugute.

Wenn Sie Ihre Spende zweckgebunden für ein ganz bestimmtes Schulprojekt, eine wichtige bauliche Verbesserung, eine Schülerpatenschaft oder eine bestimmte Klasse anbieten wollen oder wenn Sie Interesse an einem konkreten Sponsoringprojekt haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme, damit wir Ihnen entsprechende Informationen und etwaige Gegenleistungen anbieten können.

Spendenkonto:
IBan: AT31 2070 6019 0000 0330
BIC: KSPKAT2KXXX